MEINE SPORTLICHEN ZIELE – IN BILDERN

0# Plants: image 1 0f 4 thumb

(4 Bilder)

Mein schnellster 70.3 im Kraichgau direkt vor meiner Haustüre – auf das Gefühl eines Kamels mit veranstalterbedingt zur Neigung gehenden Flüssigkeitsvorräten
5 km vor der Oase hätte ich gerne verzichten können!
 

0# Plants: image 1 0f 4 thumb

(5 Bilder)

Über 20min schneller bei viel stabilerer Gesamtkonstitution als im Vorjahr – starker Gegenwind auf dem Rad sowie eine physisch und mental schwächere Phase beim Laufen konnten mich nicht daran hindern.

0# Plants: image 1 0f 4 thumb

(4 Bilder)

Nach meiner härtesten Rampe auf dem Rad bei einem 70.3 vielfacher Blick bei über 30 Grad
auf mein Gletscherskigebiet - einfach Endorphine pur !

0# Plants: image 1 0f 4 thumb

(5 Bilder)

Ironman 70.3 Mallorca 2014
Alcudia, Mallorca

Auch dieses Jahr kann ich persönliche Bestzeiten mit nach Hause bringen. Mallorca war wieder ein Highlight.

0# Plants: image 1 0f 4 thumb

(8 Bilder)

Ironman 70.3 Mallorca 2013
Alcudia, Mallorca

So schnell bin ich noch nie 1.900m geschwommen, so schnell bin ich
noch nie einen Halbmarathon gelaufen: Der Ironman in Mallorca gehört zu einem meiner schönsten Sporterlebnisse!

0# Plants: image 1 0f 4 thumb

(7 Bilder)

Challenge Kraichgau 2013

Als emotionale Achterbahn bleibt mir dieser Triathlonwettkampf in Erinnerung. Starkregen verzögerte den Schwimmstart immer wieder, ein Drittel der Teilnehmer gab vor dem Start bereits auf. Bei Zieleinlauf wurde ich dann mit strahlend blauem Himmel belohnt.

0# Plants: image 1 0f 4 thumb

(10 Bilder)

Challenge Kraichgau 2012

Die Teilnahme und das erfolgreiche Finish bei der ETU Europameisterschaft über die Halbdistanz war emotional etwas ganz Besonderes.

0# Plants: image 1 0f 4 thumb

(9 Bilder)

Walchsee 2011

Meine erste Mitteldistanz startete ich an einem tief verhangenen nebligen Morgen. Exakt mit dem Schwimmstart blinzelte die Sonne durch:
Der Einstieg zu einem wunderschönen erfolgreichen Tag!